Brustvergrößerung mit Eigenfett

Natürliche Brustvergrößerung mit Eigenfett in Düsseldorf

Jetzt Termin vereinbaren
Ablauf
Operativ, ambulant in Lokalanästhesie oder stationär in Vollnarkoseggfs. 1-3 Wiederholungen
Bereich
Ganzkörper
Schmerzen
Leicht
Gesellschaftsfähig
Nach ca. 1 Woche, 6 Wochen postoperative Rekonvaleszenz; Kompressionswäsche
Wirkungsdauer
Lebenslang
Kosten
Ab 6.500 € ggf. zzgl. MwSt.

Willkommen bei Naturl – Ihrer Schönheitsklinik in Düsseldorf

Die Brustvergrößerung mit Eigenfett, auch bekannt als Lipofilling der Brust, ist eine der gefragtesten Methoden in der plastischen Chirurgie. Diese innovative Technik bietet eine natürliche Alternative zu traditionellen Implantaten, indem sie körpereigenes Fett verwendet, um nicht nur das Brustvolumen zu erhöhen, sondern auch eine schlankere Figur an der Entnahmestelle zu formen. In unserer Schönheitsklinik in Düsseldorf haben wir uns auf dieses Verfahren spezialisiert. Bei Naturl liegt uns Ihr Wohlbefinden am Herzen: Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zu mehr Selbstsicherheit und einer verbesserten Lebensqualität. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu beraten und gemeinsam Ihre Ästhetikziele zu verwirklichen.

Wissenswertes über die Brustvergrößerung mit Eigenfett

Was ist eine Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett werden Fettzellen aus Bereichen wie Bauch, Hüften oder Oberschenkeln entnommen und in die Brüste injiziert. Dieses Verfahren vergrößert nicht nur das Dekolleté, sondern entfernt zudem Fett an den Entnahmestellen, was eine schlankere Silhouette zur Folge hat. Das Ergebnis ist natürlich und überzeugend, da es sich um das eigene Körpergewebe handelt.

Was sind die Vorteile einer Brustvergrößerung durch Eigenfett?

  • Natürliches Aussehen und Gefühl ohne Fremdkörper: Die Verwendung eigenen Körperfetts sorgt dafür, dass die Brüste nach der Vergrößerung nicht nur natürlich aussehen, sondern sich auch so anfühlen. Die Haptik der Brust bleibt unverändert echt.
  • Doppelter Effekt - Zusätzliche Verschlankung an anderen Körperstellen: Die Entnahme von Fett aus Bereichen wie dem Bauch oder den Oberschenkeln verschlankt nicht nur diese Zonen, sondern betont auch die gesamte Körpersilhouette.
  • Ausgleich von Asymmetrien: Viele Frauen erleben natürliche Unterschiede in der Größe ihrer Brüste. Die Verwendung von Eigenfett erlaubt es, diese Asymmetrien subtil und effektiv auszugleichen.
  • Geringere Risiken und Nebenwirkungen: Im Gegensatz zu Implantaten besteht bei der Verwendung von Eigenfett kein Risiko von Fremdkörperreaktionen. Dies führt zu einem deutlich geringeren Risiko für Komplikationen wie Infektionen oder Kapselkontraktur.
  • Kleine, minimalinvasive Narben und schnelle Heilung: Da das Fett mittels Injektionen verbracht wird, entfallen große Schnitte, was nur minimale und kaum sichtbare Narben hinterlässt. Zudem ist der Heilungsprozess durch die geringe Invasivität sehr schonend.

Für wen eignet sich eine Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Eine Brustvergrößerung eignet sich für Frauen, die sich aus ästhetischen oder medizinischen Gründen eine natürliche Vergrößerung ihrer Brustgröße und -form wünschen. Der Eingriff zielt darauf ab, nicht nur das körperliche Wohlbefinden zu steigern, sondern auch die psychische Gesundheit positiv zu beeinflussen. Unsere Patientinnen bringen daher meist den Wunsch nach einem oder mehreren der folgenden Effekte mit:

  • Wunsch nach Natürlichkeit: Weil das eigene Fett verwendet wird, ist kein Einsatz von Fremdkörpern in die Brust notwendig. Damit ist eine Brustvergrößerung auch möglich für Frauen, für die ein natürliches Gefühl und Aussehen Ihrer Brust sehr wichtig ist.
  • Ästhetische Verbesserung: Frauen, die das Gefühl haben, dass ihre Brüste zu klein sind oder nicht zu ihren Körperproportionen passen, wählen oft eine Brustvergrößerung, um ein harmonischeres Körperbild zu erreichen.
  • Symmetrie der Brüste: Bei deutlichen Größen- oder Formunterschieden zwischen den Brüsten kann eine Brustvergrößerung dazu dienen, ein symmetrisches Aussehen zu erreichen.
  • Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen: Personen, die unter einem geringen Selbstwertgefühl leiden, weil sie ihre Brüste als unzureichend empfinden, können durch eine Brustvergrößerung eine deutliche Verbesserung ihres Selbstbildes erfahren.
  • Wiederherstellung nach Schwangerschaft und Stillzeit: Nach der Geburt und dem Stillen können Brüste an Volumen verlieren und erschlafft wirken. Viele Frauen entscheiden sich in diesem Fall für eine Brustvergrößerung, um die ursprüngliche Brustform wiederherzustellen.

Was sind die Voraussetzungen für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Die Entscheidung für eine natürliche Eigenfett Brustvergrößerung sollte gut überlegt sein. Eine umfassende Beratung mit einem qualifizierten plastischen Chirurgen ist dabei entscheidend. Hier bewerten wir Ihre individuelle Eignung für den Eingriff. Zwei besonders wichtige Grundvoraussetzungen sind: 

  • Ausreichende Fettreserven: Es muss genug Fett vorhanden sein, das an anderen Körperstellen wie Bauch, Hüften oder Oberschenkeln entnommen werden kann. Optimal ist es, wenn die Frau Normal- bis leichtes Übergewicht aufweist. Dies entspricht grob einem BMI von 20 bis 30. 
  • Gute allgemeine Gesundheit: Wie bei jedem chirurgischen Eingriff sollten die Patientinnen in guter gesundheitlicher Verfassung sein, um die Risiken zu minimieren und die Heilung zu fördern.

Eine gute Beratung ist zudem wichtig, um sicherzustellen, dass der Eingriff den persönlichen Bedürfnissen und Erwartungen gerecht werden kann. Davon abgesehen sei gesagt: Eine natürliche Brustvergrößerung mit Eigenfett ist in vielen Fällen möglich, auch mit einer Vergrößerung um mehrere Körbchengrößen. Wir beraten Sie hierzu gern.

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Behandlungsablauf bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett

Wie läuft eine Brustvergrößerung mit Eigenfett ab?

Beratung

Unser umfassender Service beginnt mit einer detaillierten und ehrlichen Beratung in unserer Klinik in Düsseldorf. Wir nehmen uns Zeit, Ihre Wünsche und Erwartungen zu verstehen, analysieren Ihre Brust und bewerten Ihren allgemeinen Gesundheitszustand. Es ist uns wichtig, Sie als Person sowie Ihre individuellen Bedürfnisse umfassend kennenzulernen. Dazu zählt auch das Verständnis Ihrer medizinischen Vorgeschichte, einschließlich etwaiger gesundheitlicher Probleme, Allergien und früherer chirurgischer Eingriffe. Wir überprüfen, ob genügend Fettgewebe für die Entnahme verfügbar ist, und klären Sie umfassend über den gesamten Prozess, mögliche Risiken und die erwarteten Ergebnisse auf. 

Vorbereitung

Vor der Operation werden einige Voruntersuchungen durchgeführt, wie ein Mammogramm und ggf. ein Brustultraschall, um sicherzustellen, dass Sie gesund sind und die Operation sicher durchgeführt werden kann. Zudem erhalten Sie genaue Anweisungen, bestimmte Medikamente, wie Blutverdünner und ggf. Nahrungsergänzungsmittel, vorübergehend nicht zu verwenden. Sollten Sie Raucher sein, empfehlen wir Ihnen, das Rauchen für einen Zeitraum zu unterlassen. Diese Maßnahmen helfen, das Risiko von Komplikationen zu verringern und einen optimalen Heilungsprozess zu fördern.

Die Operation

Am Tag Ihres Eingriffs heißen wir Sie in unserer modern ausgestatteten Klinik in Düsseldorf herzlich willkommen. Der Eingriff findet hier entweder ambulant in Lokalanästhesie oder stationär unter Vollnarkose statt und dauert wenige Stunden. Wir entnehmen per Liposuktion zunächst Fett aus den zuvor bestimmten Bereichen wie Bauch, Hüften oder Oberschenkeln. Dieses Fett wird dann aufbereitet und gereinigt, um reine Fettzellen zu isolieren. Anschließend wird das aufbereitete Fett in die Brüste injiziert, um das gewünschte Volumen und die Form zu erreichen. 

Nachsorge

Die Erholungszeit nach einer Brustvergrößerung variiert je nach Art des Eingriffs und Ihrer persönlichen körperlichen Konstitution. In der Regel können die meisten Patientinnen etwa eine Woche nach der Operation wieder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Weil die Haut bei einer Eigenfett Brustvergrößerung nur minimal belastet wird, ist die Erholungszeit – verglichen mit anderen operativen Eingriffen – relativ kurz. Sie dürfen beispielsweise bereits nach drei Wochen wieder Sport treiben. Wir empfehlen jedoch, in den ersten Wochen nach der Operation Kompressionswäsche zu tragen, um die Heilung zu unterstützen. Leichte Schwellungen und Blutergüsse an den Stellen, wo Fett entnommen oder injiziert wurde, sind normal und klingen üblicherweise innerhalb einiger Wochen ab. Durch regelmäßige Nachuntersuchungen in unserer Klinik überwachen wir Ihren Heilungsfortschritt und stellen sicher, dass alles optimal verläuft.

Welche Alternativen zur Brustvergrößerung mit Eigenfett gibt es?

Eine interessante Alternative zur Eigenfett Brustvergrößerung ist die Brustvergrößerung mit Implantaten aus Silikongel oder Kochsalzlösung. Beide Methoden bieten spezifische Vorteile und Nachteile. Wir beraten Sie gerne ausführlich, um gemeinsam die beste Option für Ihre individuellen Vorstellungen und Erwartungen zu finden. So können Sie eine fundierte Entscheidung treffen, die zu den gewünschten Ergebnissen führt.

Was ist besser:  Brustvergrößerung mit Eigenfett oder mit Implantaten?

Die Entscheidung zwischen der Eigenfett Brustvergrößerung und dem Einsatz von Implantaten hängt wesentlich vom gewünschten Zuwachs an Volumen und den vorhandenen körperlichen Gegebenheiten ab. Bei sehr schlanken Frauen kann es herausfordernd sein, ausreichend Fett für die Eigenfettmethode zu gewinnen, da oft doppelt so viele Fettzellen benötigt werden, wie später in die Brüste eingesetzt werden. Falls Sie eine deutliche Vergrößerung anstreben, könnte die Verwendung von Implantaten die bevorzugte Lösung sein, da hier in der Regel etwas größere Effekte erzielt werden können. Allerdings besteht bei Implantaten immer das Risiko einer Abstoßung. Ein weiterer Vorteil der Eigenfettmethode ist, dass die resultierenden Narben typischerweise sehr klein und kaum wahrnehmbar sind, während Implantate oft sichtbarere Narben zurücklassen.

Erfahrungen bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett 

Natürlich variieren die Erfahrungen mit einer Brustverkleinerung von Person zu Person. Wir können vor allem von den Rückmeldungen unserer Patientinnen in unserer Schönheitsklinik in Düsseldorf sprechen, die uns sehr freuen: Zahlreiche Frauen berichten nach einer Brustverkleinerung von signifikanten und positiven Erfahrungen in ihrem Leben, weil sich nicht nur das Brustvolumen verändert, sondern sich dieses auch positiv auf das gesamte Körperbild und das Selbstwertgefühl auswirkt. Viele Patientinnen betonen, wie natürlich sich ihre Brüste nach dem Eingriff anfühlen und aussehen. Erfahrungsgemäß wird auch die zweifache Wirkung des Verfahrens besonders geschätzt: Unliebsames Fett wird von bestimmten Körperstellen entfernt und zugleich zur Verbesserung der Brustkontur genutzt. Im Vergleich zu traditionellen Methoden wie Silikon- oder Kochsalzimplantaten empfinden viele Patientinnen die Brustvergrößerung mit Eigenfett als natürlicher und weniger invasiv mit schnelleren Erholungszeiten. 

Nicht selten wählen unsere Patientinnen dieses Verfahren auch als Teil eines Mommy Makeovers nach einer oder mehreren Schwangerschaften.

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Unsere Expertise

Warum sollten Sie Naturl für Ihre Brustvergrößerung mit Eigenfett wählen?

In unserer Schönheitsklinik sehen wir es als unsere Aufgabe, Menschen zu helfen, ihre eigene Schönheit wiederzuentdecken und zu schätzen. Uns liegt die natürliche Schönheit unserer Patientinnen und Patienten besonders am Herzen, und wir behandeln jeden Eingriff mit großer Sorgfalt und Hingabe. Viele Frauen suchen uns auf, weil sie sich mit ihrer kleinen Brust weniger weiblich fühlen und wünschen sich, dieses Gefühl der Weiblichkeit und Schönheit wiederzugewinnen.

Als weibliche Chirurgin, die sich leidenschaftlich der menschlichen Ästhetik widmet, verstehe ich die Wünsche von Frauen sehr genau und setze auf einen einfühlsamen und individuell abgestimmten Ansatz. Seit der Gründung meiner Praxis in Düsseldorf arbeite ich mit einem Team aus erfahrenen Fachleuten zusammen, um unseren Patientinnen und Patienten eine umfassende und patientenzentrierte Betreuung zu bieten. Mit über 1.000 durchgeführten Operationen verfügen wir über umfangreiche Erfahrung und bieten nicht nur höchste medizinische Standards, sondern auch ein tiefes Verständnis für die individuellen Bedürfnisse und Ziele unserer Patientinnen.

Was sind die Vorteile einer Brustvergrößerung mit Eigenfett bei Naturl?

  • Neues Selbstbewusstsein und natürliches Erscheinungsbild: Wir ermöglichen Frauen durch die Brustvergrößerung mit Eigenfett ein selbstbewusstes und natürliches Körpergefühl.
  • Geringere Risiken, keine Fremdkörperreaktionen: Da wir ausschließlich körpereigenes Gewebe verwenden, besteht kein Risiko für Fremdkörperreaktionen.
  • Minimale Hautbelastung und unauffällige Narben: Unsere Methode fördert eine schonende Heilung mit minimaler Belastung der Haut und hinterlässt kaum sichtbare Narben.
  • Persönliche Betreuung: Uns liegt es am Herzen, jede Patientin individuell und mit großer Herzlichkeit zu betreuen.
  • Fachkompetenz und moderne Technologien: Unser erfahrenes Team setzt neueste Techniken und fortschrittliche Verfahren bei Brustvergrößerungen ein, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
  • Rundum-Service mit Beratung: Wir legen großen Wert auf eine umfassende und transparente Beratung, bei der wir gemeinsam alle Optionen besprechen, sodass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.
Brustvergrößerung mit Eigenfett
Jetzt Termin vereinbaren

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich meine Brustvergrößerung mit Eigenfett finanzieren?

Gerne bieten wir Ihnen in unserer Praxis in Düsseldorf Finanzierungsmöglichkeiten für Ihre Brustvergrößerung mit Eigenfett an. Durch Partnerschaften mit spezialisierten Finanzdienstleistern wie Credit4Beauty und medkred können Sie die Kosten für den Eingriff auf mehrere Ratenzahlungen verteilen, was die finanzielle Belastung deutlich erleichtert. Diese Kredite sind speziell für plastische und ästhetische Eingriffe konzipiert.

Zusätzlich empfehlen wir den Abschluss einer Folgekostenversicherung, die sich als sehr hilfreich erweisen kann, falls nach dem Eingriff weitere Behandlungen oder Korrekturen notwendig werden. Diese Versicherung deckt die zusätzlich entstehenden Kosten ab. Wir beraten Sie gerne umfassend zu den verfügbaren Optionen und unterstützen Sie dabei, die passende Finanzierungslösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Übernimmt meine Krankenkasse die Kosten für die Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Wenn ein medizinisch begründeter Anlass für eine Brustoperation besteht, kann es sein, dass die Krankenkasse die Kosten trägt. 

Was kostet eine Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Die Kosten für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett hängen von den speziellen Bedürfnissen der Patientin und der Komplexität des chirurgischen Eingriffs ab. In unserer Klinik starten die Preise für diese Prozedur üblicherweise bei rund 6.500 Euro, zuzüglich Mehrwertsteuer. Jede Operation wird individuell auf die Bedürfnisse der Patientin zugeschnitten, was jede Behandlung so einzigartig macht wie die Patientin selbst. Deshalb können die endgültigen Kosten je nach den spezifischen Anforderungen und dem Umfang des Eingriffs variieren. Wir beraten Sie hierzu gern.

Was sind Risiken bei einer Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Eine Brustvergrößerung mit Eigenfett gilt allgemein als sicheres Verfahren, doch wie bei jedem chirurgischen Eingriff bestehen gewisse Risiken. Dazu zählen Infektionen an den Entnahme- oder Injektionsstellen. Gelegentlich kann es durch eine ungleichmäßige Verteilung des transplantierten Fetts auch zu Unebenheiten oder Asymmetrien sowie zu Verhärtungen (Fettnekrose) oder Ölzysten aus abgestorbenen Fettzellen kommen. Weil ein Teil des injizierten Fetts vom Körper abgebaut wird, ist es möglich, dass Nachbehandlungen erforderlich sind, um die gewünschte Körbchengröße zu erreichen. Mögliche Risiken besprechen wir vor der Operation natürlich ausführlich mit Ihnen.

Ab welchem Alter ist eine Brustvergrößerung mit Eigenfett möglich?

Normalerweise ist die Brustentwicklung bis zum 18. Lebensjahr größtenteils abgeschlossen, jedoch kann es vorkommen, dass die Brustgröße auch nach diesem Zeitpunkt noch geringfügig zunimmt. Es wird deshalb davon ausgegangen, dass das Brustwachstum bis zum Alter von 21 Jahren vollständig abgeschlossen ist. Aus diesem Grund wird in der Regel empfohlen, ästhetische Brustoperationen erst nach Erreichen dieses Alters durchzuführen. Dennoch gibt es Ausnahmefälle, in denen aus medizinischen oder psychologischen Gründen ein früherer Eingriff in Betracht gezogen werden kann.

Kann ich nach einer Brustvergrößerung mit Eigenfett stillen?

Ja, in den meisten Fällen können Frauen nach einer Eigenfett Brustvergrößerung ganz normal stillen. Das Verfahren beeinträchtigt typischerweise weder die Milchgänge noch die Brustdrüsen direkt. Allerdings ist es immer ratsam, diesen Wunsch schon im Beratungsgespräch anzusprechen, damit dies in der Ausführung des Eingriffs berücksichtigt wird.

Wie lange hält eine Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Die sichtbaren Effekte einer Brustvergrößerung mit Eigenfett sind unmittelbar nach dem Eingriff erkennbar, doch das endgültige Erscheinungsbild entwickelt sich erst über die Zeit. Denn ein Teil des transplantierten Fettgewebes wird in den ersten Monaten natürlich vom Körper abgebaut. Typischerweise verbleiben etwa 60 bis 80 Prozent des eingesetzten Fettes dauerhaft in der Brust. Das vollständige Ergebnis und die endgültige Integration des Fettgewebes sind meist nach etwa sechs Monaten zu sehen, wenn das Fett vollständig eingewachsen ist. Es ist zudem wichtig zu bedenken, dass signifikante Gewichtsveränderungen das langfristige Ergebnis beeinflussen können, da sich die verbleibenden Fettzellen in der Brust analog zu anderen Fettzellen im Körper verhalten und entsprechend zu- oder abnehmen können. Es ist grundsätzlich möglich und teilweise auch erforderlich, das Procedere der Brustvergrößerung mit Eigenfett zu wiederholen, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Wir beraten Sie hierzu gern. 

Ist eine Brustvergrößerung mit Eigenfett das Richtige für mich?

Falls Sie sich aufgrund kleiner Brüste körperlich unwohl fühlen oder aus ästhetischen Überlegungen eine Vergrößerung Ihrer Brüste wünschen, könnte die natürliche Brustvergrößerung mit Eigenfett für Sie das Richtige sein. Für dieses Verfahren ist es jedoch entscheidend, dass genügend Fettreserven vorhanden sind und Ihr BMI mindestens zwischen 20 und 30 liegt. Eine persönliche Beratung in unserer Schönheitsklinik in Düsseldorf kann Ihnen helfen, zu entscheiden, ob diese Methode Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen gerecht wird.

Vorher-Nachher Bilder natürlicher Brustvergrößerung mit Eigenfett

Gerne würden wir Ihnen Vorher-Nachher Bilder einer durchgeführten Brustvergrößerung mit Eigenfett präsentieren. Leider ist das Präsentieren von Vorher-Nachher Bildern laut § 11 Abs. 1 S. 3 Heilmittelwerbegesetz (HWG) untersagt. Gerne laden wir Sie ein, unsere Kanäle auf Instagram, TikTok und Facebook zu besuchen, um mehr Einblicke und Aktualisierungen zu erhalten.

Testimonials

Was Kunden sagen:

"Eine Ärztin mit 100% Wohlfühlfaktor! Ich bin super zufrieden mit der Beratung und Ausführung. Fühle mich zu jeder Zeit gut aufgehoben, kompetent beraten und man bekommt ein sehr individuelles Erlebnis von Frau Dr. Lukyanova. Die Behandlung ist zu jeder Zeit auf einer sehr angenehmen persönlichen Ebene, was mir sehr gut gefällt."
Florian B.
Kunde
"Bei meinem Beratungstermin fühlte ich mich sofort wohl. Frau Dr. Lukyanova hörte meine Fragen geduldig an und erklärte alles detailliert. Sie riet vom Eingriff ab, da aktuelle Umstände nicht optimal seien. Ich werde ihn vorerst nicht machen. Ihre ehrliche Meinung schätze ich sehr und werde sie bei Bedarf wieder konsultieren."
Maike H.
Kundin
"Ich hatte früher schlechte Erfahrungen gemacht. Doch bei Frau Doktor fühlte ich mich sofort wohl. Trotz der 500km Reise war es es wert. Sie gab mir Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zurück. Sucht professionelle Hilfe, am besten bei ihr. Ich freue mich auf den nächsten Besuch!"
Vikica D.
Kundin
"Durch Instagram entdeckte ich Doktor Anna's Praxis. Sie suchten Teilnehmer für einen Livestream. Ich meldete mich und durfte nach Düsseldorf kommen, um mein Gesicht natürlich auffüllen zu lassen. Der Empfang und das Team waren herzlich. Nach Aufklärung begann die kurze Behandlung. Ich wollte ein natürliches Ergebnis, was Anna perfekt umsetzte. Die Einstiche waren erträglich und ich fühle mich wohl. Bald steht mein Kontrolltermin an. Danke an Anna und das Team."
Marco L.
Kunde
"4 Monate nach meiner Oberlidstraffung bin ich begeistert vom Ergebnis. Frau Dr. Anna Lukyanova ist kompetent und sehr nett. Ich empfehle sie und die Klinik wärmstens. Danke, Frau Dr. Lukyanova, für die gute Betreuung."
Anja R.
Kundin
"Wir haben großartige Erfahrungen mit Fr. Dr. Anna Lukyanova gemacht, ein super nettes und auch kompetent Team. Ein schönes Ergebnis ohne Schmerzen und einer rundum Versorgung. Bei Fr. Dr. Anna Lukyanova ist man in guten Händen. Mein Freund und ich sind mit den Ergebnissen mehr als zufrieden! Wir kommen wieder!"
Sezan T.
Kundin
"Ich bin überglücklich, Frau Dr. in dieser Praxis gefunden zu haben. Das Team ist extrem professionell und einfühlsam. Nach einer vertrauensvollen Beratung hat sie eine hervorragende Browlift-Operation durchgeführt. Ihre Fertigkeit beeindruckt mich sehr. Die Betreuung vor und nach der Operation ist erstklassig, ich fühle mich wohl und die Ergebnisse sind fantastisch. Für mich ist sie die Top-Beauty-Praxis in Düsseldorf."
Pelin J.
Kundin
"Ich bin sehr zufrieden , ich habe eine Bruststraffung mit Implantaten  bekommen . Was soll ich sagen , schon bei den Beratungstermin war ich absolut begeistert . Vor der op und nach der op konnte ich mich bei fragen immer melden und alles wurde umgehend beantwortet . Das Ergebnis ist einfach toll , ich bin 100% zufrieden."
Cindy E.
Kundin

Sie haben Fragen zu Behandlung und Kosten oder möchten einen Termin vereinbaren?

Dann schreiben Sie über das Kontaktformular oder rufen Sie an. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Vielen Dank. Wir melden uns bei Ihnen.

Das hat leider nicht geklappt. Bitte versuchen Sie es erneut oder rufen uns an.

0211 17420927
0176 70998100